Nächstes Spiel
Keine Spiele

Kalender abonnieren
TrainingTurnierSpielTermin
Januar 2021
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Februar 2021
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

März 2021
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031


  NEWS
  Damen starten mit 2 Testspielen in der Schweiz in die neue Saison
Mit einem Testwochenende am Bodensee starten die Damen der Mad Dogs in die neue Saison.
Am Samstagmittag machte man sich gut gelaunt auf den Weg nach Konstanz, um dort gegen den Schweizer Zweitligisten EHC Kreuzlingen-Konstanz die neue Saison einzuläuten.

Mit dabei waren auch einige der Neuzugänge, die nach dem Freitagstraining auf heimischen Eis mit der Mannschaft anreisten. Bedingt durch die Sommerferien, beruflicher und /oder privater Verpflichtungen, konnte man an diesem Wochenende leider nicht auf den gesamten Kader zurückgreifen.

Das Spiel am Samstagabend ging mit 7:2 klar zugunsten der Mad Dogs aus. Die teilweise neu formierten Reihen fanden schnell ihre Harmonie und so konnte man gut die Scheibe laufen lassen. Zeitweise wurden die Reihen umstrukturiert um auch dieses Zusammenspiel zu testen.
Nach dem Spiel ging es zurück zur Unterkunft nach Konstanz, wo der Abend mit einem gemeinsamen Abendessen ausklang.

Tore für Mannheim: Dopheide (3), Gratzl (2), Vorlicek (1), Schmitz (1).

Bedingt durch die späte Ansetzung der 2. Partie, nutzte man am Sonntagvormittag die Zeit zum gemeinsamen Freibad Besuch, ehe es in die Bodensee Arena ging.
Auch in diesem Spiel behielten die Mannheimer Damen die Oberhand, wo es am Ende 8:0 für die Mad Dogs hieß.

Tore für Mannheim: Dopheide (2), Vorlicek (2), Gratzl (1), Schmitz (1), Heinz (1), Wonisch (1).

Einen gelungenen Einstand bei den Mad Dogs hatte Aileena Dopheide, die im Samstag Spiel dreimal traf und sonntags ihre Leistung mit zwei weiteren Toren bestätigte. Insgesamt machten alle mitgereisten Neuzugänge einen guten Eindruck. Pia Clauberg fand sich recht schnell mit ihren Sturmpartnerinnen zurecht und setzte Ihre Mitspielerinnen einige male gut in Szene. Lisa Heinz spielte in der Verteidigung souverän auf und Alexandra Sailer, die erst Sonntag zum Team dazu stoßen konnte, fand auch recht schnell die Bindung zum Team.

Ehe man am 24.09.2016 beim EC Bergkamen in die neue Bundesliga Saison startet, stehen noch einige Trainingseinheiten für die Mad Dogs Damen auf dem Plan.

Unsere Neuzugänge und unseren aktuellen Kader werden wir hier in den kommenden Wochen näher vorstellen.
Freitag, 09. September 2016 um 19:12 (melanie.koenig)

  • Trainingsausfall (23.01.2017)

  • Spielzeitänderung am 10.12.16 (03.12.2016)

  • Spielbericht vom ERC Ingolstadt (29.11.2016)

  • Spielzeitänderung am 04.12.2016 (28.11.2016)

  • Bericht vom ESC Planegg (25.11.2016)

  • Kurpfalz Ladies ohne Chance (25.11.2016)

  • Damen gewinnen in Berlin (23.10.2016)

  • Sorgenfreie Saison (27.09.2016)

  •  
    Besucher insgesamt (seit 6.12.2007): 721313 | ~ Besucher pro tag: 150.4 | Besucher heute: 291