Nächstes Spiel
Keine Spiele

Kalender abonnieren
TrainingTurnierSpielTermin
August 2022
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

September 2022
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930

Oktober 2022
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31


  NEWS
  Ladies verlieren in Memmingen
Am ersten November traf die Bundesliga Mannschaft der EKU Damen auf den ECDC Memmingen. Nach einem 1. spannenden Drittel stand es 0:0. Leider verletzte sich die Nationalspielerin Alexandra Kuhn gegen Ende des Drittels am Knie.
Im 2. Drittel war das „glückliche Händchen“ auf der Seite der Gegner, sie trafen zweimal und waren leicht überlegen. Die Kurpfalz Ladies wirkten nach den zwei Toren verwirrt und überfordert. Was die Mannschaft zusätzlich schwächte war die Sorge um die verletzte Spielerin, die Mitte des 2. Drittels wegen zu starker Schmerzen aufgeben musste.

Das 3. Drittel begann mit einer kämpferischen Einstellung der Kurpfalz-Ladies. In der 51. Minute konnten sie durch Zusammenarbeit von Vanessa Anselm und Alisha Sohn auf 3:1 verkürzen. Doch die 3 Tore der Memmingerinnen in den folgenden 3 Minuten, obwohl auch Lena Gratzl noch einmal für die Ladies traf, nahmen der Mannschaft jeden Mut. Das Endergebnis von 7:2 für Memmingen spiegelt auf keinen Fall die Spielweise der Kurpfalz Ladies wider. Memmingen hatte einfach nur mehr Glück! ENDE!

S. Onisor
Dienstag, 03. November 2009 um 9:28 (birgit)

  • Trainingsausfall (23.01.2017)

  • Spielzeitänderung am 10.12.16 (03.12.2016)

  • Spielbericht vom ERC Ingolstadt (29.11.2016)

  • Spielzeitänderung am 04.12.2016 (28.11.2016)

  • Bericht vom ESC Planegg (25.11.2016)

  • Kurpfalz Ladies ohne Chance (25.11.2016)

  • Damen gewinnen in Berlin (23.10.2016)

  • Sorgenfreie Saison (27.09.2016)

  • Damen starten mit 2 Testspielen in der Schweiz in die neue Saison (09.09.2016)

  •  
    Besucher insgesamt (seit 6.12.2007): 901449 | ~ Besucher pro tag: 168 | Besucher heute: 333